Das Equipment

PA:

->YORKVILLE PA-Anlage; 2 Tops/2Subs pro Seite; ca. 1 KW

MONITORING:

->2 Wege
->2 Monitore pro Weg
->2 x 15 Band-EQ

FOH

->STUDIOMASTER 24/8/2 Mischpult
->6 x Aux
->EQ: HI-SHELFING; 2 x semiparametrisch für Mitten/Bässe

FX:

->1 x DBX 166 Stereo-Comp, Gate
->1 x KORG Multi-FX

MIKROPHONE:

->4 x SHURE SM58
->2 x SHURE SM57
->1 x SHURE Prologue
->4 x SHURE Condensator
->1 x AKG D112
->3 x AKG Clipmikros
->8 x D. I. - Box

INSTRUMENTE:

->DW Schlagzeug komplett, div. Becken
->AMPEG SUPERJET 12 (Reverb) Gitarrenverstärker
->YORKVILLE B 200 Bassverstärker
->KAWAI MP 9000 Stagepiano
->IBANEZ Semiakkustische Gitarre
->IBANEZ Bass (4-Saiter)
->PIANINO
->Umfangreiche Auswahl an Percussion - Instrumenten


O - - - - - - - - - - O


Die gesamte Tonanlage wurde ebenso wie die Lichtanlage von der Firma
For Music installiert.

O - - - - - - - - - - O

Unsere hervorragende und großzügig dimensionierte Belüftungsanlage hat zwar nicht direkt mit dem Auftritt zu tun, sie trägt jedoch wesentlich dazu bei, daß Du Dich bei uns wohl fühlst. So stellen immer wieder Besucher und Musiker fest, daß das DAVIS einer der ganz wenigen Clubs ist, wo auch bei stärkstem Publikumsandrang immer eine gute Atmosphäre herrscht (und das ist diesmal im eigentlichen Sinne des Wortes gemeint).