Das Lokal

Die Örtlichkeit, in der das Davis untergebracht ist, war ursprünglich einmal eine Kegelbahn. Das ergibt einen horizontal großzügig dimensionierten Raum mit relativ niedriger Decke. Dementsprechend aufwändig musste dieser auch gestaltet werden, um eine gute Akkustik zu bieten, was Dank moderner Technik und dem großzügigen Einsatz von Massivholz auch gelungen sein dürfte.

Bild: Lokal 01

Man sagt allgemein, dass etwas, das gut funktioniert, auch gut aussieht. Die Beurteilung wollen wir unseren Gästen überlassen (...sind aber diesbezüglich zuversichtlich).

Bild: Lokal 01

Was noch nicht ganz unserer Vorstellung entspricht, ist der Eingangsbereich. Der kann aber erst endgültig gestaltet werden, wenn die U-Bahn und die damit verbundenen Umbauten des Parkplatzes fertig sind. Im Moment jedenfalls verirrt sich sicher noch niemand "zufällig" ins Lokal, was diesem allerdings den Nimbus eines Insiderlokales verleiht (naja, man muss eben positiv denken).

Bild: Stiegenabgang

Dank des unverwechselbaren Davis-Neon-Schriftzuges ist es aber nicht zu verfehlen.

Davis - Logo